Ferienwohnungen von privat Maccagno

Maccagno Ort Maccagno Ort Maccagno Ort

Maccagno

Maccagno liegt am Lago Maggiore in der Provinz Varese in Italien.
Der Ort hat ca. 2400 Einwohner (Stand 2011) teilt sich in einen oberen Ortsteil Maccagno superiore und getrennt durch den Giona-Fluss den direkt am See gelegenen Ortsteil Maccagno inferiore.

Maccagno ist ein kleiner, nach Süden exponierter Urlaubsort  am nördlichen Ostufer des Lago Maggiore.
Luino mit dem bekannten Wochenmarkt (mittwochs) befindet sich nur 5 km südlich.

Im Ort hat es:

Schiffsanleger, Bahnhof, Ausstellungen, der öffentliche Parco Giona mit Strand, schöne durchgehende Uferpromenade.

Von Maccagno erreicht man über ein Bergsträßchen das reizvolle Veddasca-Tal mit Wandermöglichkeiten und alten Bergdörfern; erwähnenswert das nur zu Fuß oder einer Seilbahn erreichbare, praktisch verlassene, ehemalige Schmugglerdorf Monteviasco (924 m) unterhalb der schweizer Grenze.

Merkliste

Ihre Suche: Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Gefunden 0 Objekte : LombardeiMaccagno » Alle Eingaben zurückstellen