Ferienwohnungen von privat Cantu

Cantu Ort Cantu Ort Cantu Ort

Cantu

Die Stadt Cantù hat ca. 40 000 Einwohnern (Stand 2011) und befindet sich in der norditalienischen Provinz Como, RegionLombardei. Sie liegt etwa 12 Kilometer südlich vom Provinzhauptort Como in der Hügellandschaft Brianza. Die gesamte Brianza ist bekannt für ihre Möbelindustrie.

Cantù hat eine gute Anbindung über die Autobahn A9, Ausfahrt Fino Mornasco . Cantù hat außerdem eine Bahnstation an der Nebenbahn Como–Lecco von Rete Ferroviaria Italiana. Südlich der Stadt befindet sich ein weiterer Bahnhof, Cantù-Cermenate, der auf die Hauptstrecke Chiasso–Milano liegt. Es halten hier Vorortzüge der von Trenord betriebenen S-Bahn Mailand. Cantù ist zudem mit Bussen ab Como und anderen Orten in der Region zu erreichen.

Sehenswürdigkeiten
Neben der sauber herausgeputzten Altstadt mit teilweise autofreien Geschäftsstrassen lohnt insbesondere die auf einem Hügel im Ortsteil Galliano gelegene Kirche San Vincenzo mit dem dazugehörigen Taufkapelle San Giovanni einen Besuch. Die Kirche wurde 1007 auf einem Vorgängerbau aus dem 5. Jahrhundert errichtet. Im dreischiffigen Innenraum sind vor allem Überreste von kostbaren Fresken aus dem 10. Jahrhundert zu betrachten, die darauf schließen lassen, dass damals das ganze Innere des Gotteshauses mit Fresken geschmückt war.

Merkliste

Ihre Suche: Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Gefunden 0 Objekte : LombardeiCantu » Alle Eingaben zurückstellen