Ferienwohnungen von privat Cortona

Cortona Ort Cortona Ort Cortona Ort

Cortona

Die Stadt Cortona mit 22.472 Einwohnern liegt im Südosten der Provinz Arezzo, Region Toskana, nördlich des Trasimenischen Sees. Die Provinzhauptstadt Arezzo ist nur 24 km in nordwestlicher Richtung entfernt, die Regionalhauptstadt Florenz 80 km nordwestlich. Cortona grenzt im Süden an die Provinz Siena, im Osten an die Region Umbrien (Provinz Perugia) und liegt im Chianatal (ital. Val di Chiana). Der namensgebende Kanal durchfließt das Gemeindegebiet auf einer Länge von 10 km. Weitere wichtige Gewässer sind die Flüsse Mucchia und Esse, die dem Flusssystem des Arno angehören, sowie der Minimella und Seano, die dem Flusssystem des Tiber angehören.
Die Stadt Cortona wurde der Legende nach von den Pelasgern, in Wirklichkeit aber wohl von den Etruskern, gegründet und war eine ihrer ältesten und bedeutendsten Städte. Die Römer eroberten sie 310 v. Chr., die Goten im 5. Jahrhundert nach Christus.
Die fast 300 Jahre alte Accademia Etrusca bestimmte über Jahrhunderte das gesellschaftliche und geistige Leben der Stadt. In ihr befindet sich die Bibliethek „Biblioteca del Comune e dell’Accademia Etrusca“ und das Museum „Museo dell’Accademia Etrusca“.
Sehenswürdigkeiten in und um Cortona:

Sehenswerte Kirchen und Paläste:

Merkliste

Ihre Suche: Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Gefunden 0 Objekte : ToskanaCortona » Alle Eingaben zurückstellen